Holzlaufroste

Für höchste sicherheitstechnische Ansprüche

Wartungsfrei - Trittsicher - Isolierend

elastisch und angenehm

Holzlaufroste werden hauptsächlich in der Fertigung eingesetzt, wo viele Späne anfallen (z. B. offene konventionelle Drehmaschinen). Hier ist der Vorteil, dass viele Späne durch die Spalten nach unten durchfallen und die Arbeiter entsprechend sicher stehen. Die Späne treten sich nicht in die Schuhsohlen ein.

Nach der Arbeit wird der Rost aufgerollt, weggekehrt, und wieder ausgerollt.
Ein leichtes Auf und Ausrollen sind also ein absolutes "MUSS".

Wir verwenden massives deutsches Buchenholz, das ein spezielles Trocknungsverfahren durchläuft, damit sich die beidseitig profilierten Holzleisten nicht verziehen.

Wichtige Vorzüge des Typ MASTER:

Alle Teile sind, falls einmal nötig leicht austauschbar.

Die beidseitig profilierte Holzleisten sind beidseitig verwendbar.


Leichtes Auf- und Ausrollen, ohne erst das Rost umzudrehen !!!
Dadurch werden die Roste viel handlicher als alte Systeme.
Sie sparen Sie sich den Ärger mit eingerissenen Gummifüßen (die wir früher oft genug hatten, wenn die Roste gegen den Strich aufgerollt wurden)
und dadurch defekten Holzrosten.

Permanente optimale Vorspannung durch kunststoffummantelte Stahlseile.

Ecken Ausschnitten leicht ohne Mehrpreis ….
Wir fertigen Ihnen die Holzlaufroste in allen Maße, Größen und Geometrien,
mit Ausschnitten, Ecken oder sonstiger Vorgabe, mit schrägen Anlaufkanten
und Anfahrkeilen.
Die Standardhöhen sind 3,5 cm und 5 cm
Bei anderen Höhen bieten wir Ihnen rutschhemmende Podeste nach Ihren
Vorgaben.
Auf Wunsch ist auch eine Imprägnierung in hell oder braun kein Problem


Der Typ Master ist die optimale Lösung
bei hohen Anforderungen

Startseite > Produkte > Holzlaufroste